Krickenberger Seen im Nettetal




Stille Seen, sumpfige Bruchwälder, duftende Gagelmoore, bunt blühende Wiesen und Naturwälder
prägen hier die Landschaft. Außerdem sind viele Vögel und Enten zu sehen.
Eine Aussichtsplattform bietet die Gelegenheit den Tieren beim Toben auf dem Wasser zuzusehen
(blauer Wanderweg etwa 11km Wegstrecke).



Als Ausgangspunkt eignet sich das Infozentrum Krickenberger Seen, Krickenberger Allee 36 in Nettetal
Rund um das Gebiet befinden sich noch weitere Wanderparkplätze, von wo man starten kann.
zu Fuß oder per Fahrrad lässt sich die Gegend erkunden!

Fotos aus 2017

www.nettetal.de/de/kultur/krickenbecker-seen/




  zurück